Verrechnungspreise

VERRECHNUNGSPREISE


Konzerninterne Lieferungen und Leistungen nehmen ständig zu und werden immer komplexer. Bei exportorientierten Unternehmen sind Verrechnungspreise daher ein Schwerpunkt jeder steuerlichen Betriebsprüfung. Zusätzlich führen - ausgelöst durch das BEPS-Projekt von G20/OECD - immer mehr Länder gesetzliche Dokumentationspflichten für Verrechnungspreise ein und verhängen empfindliche Strafen bei Nichtbeachtung. Die Einhaltung aller maßgeblichen Vorschriften ist eine zeitaufwendige und anspruchsvolle Aufgabe. 
 

Unsere Dienstleistungen helfen Ihnen dabei, Verrechnungspreisrisiken zu vermindern:

  • Beratung in Verrechnungspreisfragen
  • Allgemeine Risikoanalyse ("Verrechnungspreis-Check")
  • Detaillierte Funktions- und Riskoanalyse einzelner Geschäftsbereiche
  • Benchmarking mittels Datenbankanalyse
  • Landesspezifische Verrechnungspreisdokumentationen
  • Erstellung von "Files" nach ICON-Muster
  • Einholung von Advance Ruling gemäß § 118 BAO
  • Unterstützung bei Verrechnungspreisprüfungen
  • Durchführung von Verständigungsverfahren und Gegenberichtigungen


Andererseits eröffnet die Vielfalt der Konzernbeziehungen auch ein erhebliches Potential für strategische Steuerplanung, welches oftmals unerkannt und ungenützt bleibt. Unsere Experten beraten Sie beim Aufbau von Verrechnungspreis-Systemen 

Steuerrisiko Verrechnungspreise

Gehen Sie auf Nummer sicher und vermeiden Sie teure Strafzahlungen mittels einer maßgeschneiderten Verrechnungspreis-Dokumentation von ICON. So erfüllen Sie die in Österreich und vielen Staaten bestehende gesetzliche Dokumentationspflicht!

VPDG 2016

Die folgende Tabelle gibt einen kompakten Überblick über die in Österreich auf Basis des VPDG bestehenden "Dokumentations- und Mitteilungspflichten".  


News

VERRECHNUNGSPREISE | Aktuelles zu Umlageverträgen

... mehr Informationen.

VERRECHNUNGSPREISE | Neue BEPS-Richtlinien

... mehr Informationen.

VERRECHNUNGSPREISE | OECD Peer Review zum CbC-Reporting

... mehr Informationen.

Publikationen

Die österreichischen DBA nach BEPS - Die Auswirkungen des MLI und des OECD-MA 2017

... mehr Informationen.

Steuer-Transparenz und der Kampf gegen Gewinnverlagerung und Steuervermeidung

... mehr Informationen.

Steuerabzug bei Softwareüberlassung aus dem Ausland (1)

... mehr Informationen.

Seminare

7. ICON Steuertag - Das Jahressteuergesetz 2018 Auswirkungen auf grenzüberschreitende Geschäfte

... mehr Informationen.

VERRECHNUNGSPREISEim Vertrieb - Betriebsstättenvermeidung und Methodenwahl

... mehr Informationen.

Verrechnung zwischen verbundenen Unternehmen (Umsatzsteuer und Ertragsteuern)

... mehr Informationen.

Praxis Workshop

Einer unserer Top-Experten kommt zu Ihnen ins Haus und informiert Sie und Ihre Mitarbeiter.

... mehr Informationen.


ICON Wirtschaftstreuhand GmbH - Stahlstraße 14, 4020 Linz, Austria
Tel. +43 732 69412 - DW, Fax +43 732 6980 - 9273
E-Mail: office@icon.at - www.icon.at

Steuerberatung - Wirtschaftsprüfung - Auslandsentsendungen - Konzernbesteuerung - Umsatzsteuer - Sozialversicherung - Lohnsteuer - International - Firmenbucheinreichung

© by www.icon.at