PRAKTIKANT

Hakan KARADUMAN

Darum habe ich mich für ein Praktikum bei ICON entschieden …

H: Weil ich schon nach dem ersten Gespräch und dem Schnuppertag die Atmosphäre bei ICON cool gefunden habe.

So schaut mein Tag bei ICON aus…

H: Ich fange meistens so um 7:30 Uhr an und arbeite bis 17:00 Uhr. Zuerst die 148 Mails checken (…ohne noch kurz die Welt zu retten)  und dann geht es schon los mit den Prüfungsjobs. Da ist viel Abwechslung drin, weil die Unternehmen aus allen Bereichen kommen.

Unerwartet, überraschend oder spannend war für mich…

H: Dass mich das ICON Team von allem Anfang an voll in die Prüfungen miteingebunden hat. Das war echtes Learning by Doing. Konnte mir so ein richtig gutes Bild davon machen, was Wirtschaftsprüfung bedeutet und umfasst.

Mein Lieblingsmoment im Praktikum war …

H: Das gute Gefühl, als wir von der letzten Auswärtsprüfung zurück ins Büro gefahren sind und damit die Prüfungssaison erfolgreich abgeschlossen hatten.

Das schätze ich an der ICON …

H: Die Menschen – und besonders natürlich mein Team. Alle waren immer sehr freundlich und hilfsbereit – habe mich so vom ersten Tag weg willkommen und als Teil des Teams gefühlt.

Kannst du dir vorstellen, nach dem Praktikum wieder zu ICON zurückzukommen?

H: Ja, definitiv!

 

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​
​​​​​​​Aktuelle Job-Angebote | JETZT bewerben!​​​​​​​

​​​​​​​►  Praktikum Steuerberatung (m/w/d)

►  Praktikum im Audit (m/w/d)