News

INTERNATIONALES STEUERRECHT | Eine (weitere) Absage an die Kommissionärsbetriebsstätte

01.03.2012

Grenzüberschreitende Kommissionsgeschäfte zwischen verbundenen Unternehmen können dazu führen, dass die Finanzverwaltung eine Vertreterbetriebsstätte unterstellt.
Das norwegische Höchstgericht hat vor Kurzem in einem mit Spannung erwartenden Erkenntnis in der Rechtssache "Dell" diesem Ansinnen eine Absage erteilt. Der Artikel erscheint in der Zeitschrift "SWI 03/2012".

Verfasser:
Partner
Steuerberater

+43 / 732 / 69412 - 9274
E-Mail schreiben
Fachbereich: International Tax

ICON Wirtschaftstreuhand GmbH - Stahlstraße 14, 4020 Linz, Austria
Tel. +43 732 69412 - DW, Fax +43 732 6980 - 9273
E-Mail: office@icon.at - www.icon.at

Audit - Corporate Tax - Global Employment Services - Indirect Tax & Customs - International Tax - Mergers & Acquisitions - Private Clients - Tax Controversy - Transfer Pricing

© by www.icon.at