Webinar
 
ICON Special

Auslandsbetriebsstätten

Der Kampf gegen Steuervermeidung und Gewinnverlagerung führt zu immer mehr Betriebsstätten, selbst dort, wo Sie früher sicher vor der Begründung einer ebensolchen waren. Erfahren Sie wo Sie heute genauer hinsehen müssen und wie es um die Zukunft der Betriebsstätte bestellt ist.

Anmeldung
Veranstaltung zu Ihrem Kalender hinzufügen

​​​​​​​Themen​​​​​​​​​​​​​​

  • TOPAKTUELL
    - Betriebsstätten in den Verrechnungspreisrichtlinien 2021
    - COVID-19 und Betriebsstätten
    ​​​​​​​
  • Die Auslandsbetriebsstätte und ihre Folgen
  • Die Betriebsstätte nach dem BEPS-Projekt
    - Feste Geschäftseinrichtungen
    - Vorbereitende und Hilfstätigkeiten
    - Bauausführungen, Montagen, Dienstleistungen
    - Vertreterbetriebsstätten
  • Betriebsstätten-Ergebnisabgrenzung
    Gewinnabgrenzung vs Gewinnermittlung
  • Die Zukunft der Betriebsstätte
    - Aktuelle Entwicklungen auf OECD-Ebene
    - „Digital Economy“ und fiktive Betriebsstätten


Diese Veranstaltung ist eine Fortbildung im Sinne von § 3 WTL-ARL.

Sie erhalten 2 Stunden vor Beginn des Webinars eine Erinnerungsmail, in der Sie den Zugangslink und die Vortragsunterlagen finden.

24 Stunden nach Webinar-Ende erhalten Sie den Link zur Webinaraufzeichnung übermittelt.

 

Stornobedingungen:

Die Anmeldung zu einem kostenpflichtigen Webinar ist verbindlich. Der Rücktritt ist bis zu 3 Werktage vor dem anberaumten Termin kostenlos möglich. Bei späterer Stornierung der Buchung wird die komplette Webinar-Gebühr fällig.

Wir behalten uns vor, Webinare bei zu geringem Interesse bzw. aus anderen wichtigen Gründen abzusagen oder zu verschieben.

 

Spezialpreis für ICON-Klienten: EUR 210,— + USt Normalpreis: EUR 260,— + USt Folgende Zahlungsmethoden stehen Ihnen zur Verfügung:

Diese Veranstaltung ist eine Fortbildung im Sinne von § 3 WTL-ARL.

Für Ihre Anmeldung registrieren Sie sich bitte online. Sie erhalten anschließend eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM-Ordner.

Das Handout zum Webinar steht Ihnen 2 Stunden vor Webinar-Beginn in ihrem Profil im ICON.PORTAL als PDF zum Download zur Verfügung.

Die Anmeldung zu einem kostenpflichtigen Webinar ist verbindlich. Der Rücktritt ist bis zu 3 Werktage vor dem anberaumten Termin kostenlos möglich. Bei späterer Stornierung der Buchung wird die komplette Webinar-Gebühr fällig. Wir behalten uns vor, Webinare bei zu geringem Interesse bzw. aus anderen wichtigen Gründen abzusagen oder zu verschieben.

Bitte beachten Sie bei der Eingabe Ihrer Rechnungsdaten, dass für eine Rechnungskorrektur eine Gebühr von 30,-EUR verrechnet wird.

  • PC oder Laptop
  • gute und stabile Internetverbindung
  • Lautsprecher - damit Sie dem gesprochenem Wort des Referenten folgen können
  • Headset (Mikrofon + Kopfhörer) - bei direkter Kommunikation, wird ein Headset empfohlen
Liste der unterstützten Browser
  • Windows / macOS: Chrome (Die beiden letzten Versionen)
  • Windows / macOS: Firefox (Die beiden letzten Versionen)
  • Windows Edge / Internet Explorer (Alle Versionen *)
  • Apple iPhone / iPad / macOS Safari (Alle Versionen *)

* Teilnehmer mit diesen System-Voraussetzungen werden auf einen Live-Stream umgeleitet, um das Webinar per Video und Ton mitverfolgen zu können. Zu beachten ist, dass hier keine aktive Teilnahme am Webinar möglich ist.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Webinare live aufgezeichnet werden.