Webinar
 
ICON Premium

Flexible Kapitalgesellschaft und Start-up Förderungsgesetz

Heidrich Gerhard  |  MMag. Dr. Alexander Lamplmayr, Bruckmüller Rechtsanwälte

Mit dem Gesellschaftsrechts-Änderungsgesetz 2023 (GesRÄG 2023) wird die neue Rechtsform der flexiblen Kapitalgesellschaft (FlexKapG bzw. FlexCo) geschaffen sowie das Mindeststammkapital von GmbHs auf EUR 10.000 abgesenkt. Mit diesen Maßnahmen soll das rechtliche Umfeld für Start-ups - vor allem in Hinblick auf Kapitalaufbringung und Mitarbeiterbeteiligung - deutlich verbessert werden. Dr. Alexander Lamplmayr, Bruckmüller Rechtsanwälte, und Mag. Gerhard Heidrich, ICON werden Ihnen im Rahmen dieses Webinars die Neuerungen näherbringen.

Veranstaltung zu Ihrem Kalender hinzufügen

Themen​​​​​​​

  •  Änderungen bei GmbHs
    - Reduktion des Mindeststammkapitals auf EUR 10.000,00
    - Abschaffung Gründungsprivilegierung
    - Herabsetzung Mindestkörperschaftsteuer
     
  • Neue Rechtsform "FlexKapG" bzw. "FlexCo"
    - Abgrenzung zu GmbH und AG
    - Erwerb eigener Anteile
    - Kapitalerhöhung
    - Unternehmenswertanteile
    - Anteilsübertragung
    ​​​​​​​
  •  Steuerliche Maßnahmen
    - Start-up-Mitarbeiterbeteiligung
    - Sonstige bestehende steuerliche Mitarbeiterbeteiligungsmodelle

Spezialpreis für ICON-Klienten: 200,— + USt Normalpreis: 240,— + USt Folgende Zahlungsmethoden stehen Ihnen zur Verfügung:

Diese Veranstaltung ist eine Fortbildung im Sinne von § 3 WTL-ARL.

Für Ihre Anmeldung registrieren Sie sich bitte online. Sie erhalten anschließend eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Bitte überprüfen Sie auch Ihren SPAM-Ordner.

Das Handout zum Webinar steht Ihnen 2 Stunden vor Webinar-Beginn in ihrem Profil im ICON.PORTAL als PDF zum Download zur Verfügung.

Die Anmeldung zu einem kostenpflichtigen Webinar ist verbindlich. Der Rücktritt ist bis zu 3 Werktage vor dem anberaumten Termin kostenlos möglich. Bei späterer Stornierung der Buchung wird die komplette Webinar-Gebühr fällig. Wir behalten uns vor, Webinare bei zu geringem Interesse bzw. aus anderen wichtigen Gründen abzusagen oder zu verschieben.

Bitte beachten Sie bei der Eingabe Ihrer Rechnungsdaten, dass für eine Rechnungskorrektur eine Gebühr von 30,-EUR verrechnet wird.

  • PC oder Laptop
  • gute und stabile Internetverbindung
  • Lautsprecher - damit Sie dem gesprochenem Wort des Referenten folgen können
  • Headset (Mikrofon + Kopfhörer) - bei direkter Kommunikation, wird ein Headset empfohlen
Liste der unterstützten Browser
  • Windows / macOS: Chrome (Die beiden letzten Versionen)
  • Windows / macOS: Firefox (Die beiden letzten Versionen)
  • Windows Edge / Internet Explorer (Alle Versionen *)
  • Apple iPhone / iPad / macOS Safari (Alle Versionen *)

* Teilnehmer mit diesen System-Voraussetzungen werden auf einen Live-Stream umgeleitet, um das Webinar per Video und Ton mitverfolgen zu können. Zu beachten ist, dass hier keine aktive Teilnahme am Webinar möglich ist.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Webinare live aufgezeichnet werden.