BÜCHER  | 

Neuer DBA-Kommentar

Neuer DBA-Kommentar unter ICON-Mitwirkung
Kompakt und praxisnah

Im November 2016 ist der erste umfassende österreichische Kommentar zum DBA-Recht
erschienen. Herausgeber sind die an der JKU lehrenden Professoren Aigner, Kofler und Tumpel.
​​​​​​​
Zusammen mit 20 Autoren aus Wissenschaft und Praxis werden in dem Kommentar die
DBA-rechtlichen Regelungen anhand des OECD-Musterabkommens umfassend, praxisgerecht und übersichtlich dargestellt. Wortlaut der jeweiligen Abkommensbestimmung und der OECD-Kommentar in aktueller Fassung werden dem jeweiligen Kapitel vorangestellt. Berücksichtigt werden auch die Abweichungen der österreichischen DBA vom OECD-Musterabkommen und die Auswirkungen des DBA-Rechts auf das innerstaatliche Steuerrecht.

Die Kapitel zur Betriebsstätten- und Arbeitnehmerbesteuerung stammen aus der „ICON-Feder“ und wurden von Stefan Bendlinger und Karl Waser ​​​​​​​auf insgesamt 450 Seiten abgehandelt.

Der neue DBA-Kommentar ist ein unerlässliches Werkzeug für jeden, der mit grenzüberschreitenden Steuerfragen zu tun hat.

Zur Einstimmung finden Sie hier eine Leseprobe.

​​​​​​​​​​​​​​Linde Verlag
Auflage 2016, 2000 Seiten
Preis 298,00 EUR (inkl. MwSt.)
ISBN 978-3-707-2856-1